Mit neuen Schlägergriffen haben Sie Ihr Spiel im Griff

Wechseln Sie Ihre Golfgriffe zu selten und verschenken damit großes Potenzial? Viele Golfer unterschätzen den Einfluss, den neue Golfschläger-Griffe auf ihr Golfspiel haben. Neue Griffe bieten viel mehr Grip, sodass der Schläger bei nicht mittig getroffenen Schlägen nicht in den Händen verrutscht. Gerade auch bei Regen kann ein guter Halt einen enormen Unterschied auf die Schlagqualität haben. Außerdem bieten neue Griffe gerade bei Schlagarten, die viel Gefühl erfordern, ein genaueres Feedback und Sicherheit. Wir empfehlen, die Golfschläger jedes Jahr spätestens zu Beginn der Saison neu ausstatten zu lassen. Nachfolgend zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre neuen Griffe auch ganz leicht selber aufziehen können.

Griffe Banner 1 Damen

Griffe Banner 2 Herren

Griff 1

Griffmontage leichtgemacht

Sicherheit:

Bitte tragen Sie während des gesamten Vorgangs eine Sicherheitsbrille!

Schritt 1: Golfschläger einspannen

Spannen Sie danach den Golfschläger mit der Gummiklemme in der Mitte des Schaftes in den Schraubstock ein. Ein zu starkes Einspannen sollte gerade bei Graphitschäften ausdrücklich vermieden werden!

Schritt 2: Den alten Griff und das alte Grifftape entfernen

Am einfachsten lässt sich der alte Griff mit einem Cuttermesser mit Hakenklinge oder einem sogenannten „Teppichmesser“ entfernen. Führen Sie die Klingenspitze am unteren Griffrand unter das Material und ziehen Sie das Messer danach vorsichtig nach oben Richtung Buttend des Griffes. Achten Sie dabei darauf, dass die Klinge dabei den Schaft nicht zu sehr streift, damit der Golfschaft nicht zerkratzt wird. Ist der Griff entfernt, können Sie das alte Tape darunter lösen.

Schritt 3: Golfschläger ausrichten, das Grifftape anbringen und den neuen Griff aufziehen

Richten Sie den Schläger bzw. den Schlägerkopf so aus, dass die Leading Edge senkrecht nach oben zeigt. Bringen Sie den Klebestreifen so auf dem Schaft auf, dass ca. 1cm am Ende übersteht. Legen Sie das Tape um den Schaft herum und drücken Sie das überstehende Stück zusammen, um es danach in die Mitte einzudrücken, damit der Schaft verschlossen ist. Zum einfachen Aufziehen des Griffes benetzen Sie dessen Innenseite mit der Montageflüssigkeit. Den überschüssigen Rest verteilen Sie nachfolgend auf dem Klebeband. Eine Auffangschale darunter hält den Arbeitsplatz sauber. Mit einem Papiertaschentuch über der kleinen Öffnung am Griffende können Sie nun den Griff leicht auf den Schaft aufziehen. Halten Sie dabei den Griff möglichst weit am dickeren Ende, sonst wird der Griff zu sehr in die Länge gezogen. Mit den Kontroll-Linien an beiden Griffenden lässt er sich anhand der Leading Edge des Schlägerkopfes gerade ausrichten.

Griff 2

Was sie für die Montage benötigen

Montageflüssigkeit

Tape

Oder Sie entscheiden Sich für das Komplettpaket:

Komplettpaket

Griff Teaser

Was Sie außerdem benötigen:

  • Schraubstock
  • Cuttermesser mit Hakenklinge
  • Auffangschale für die Montageflüssigkeit
  • Permanentmarker
  • Handtuch oder Küchenrolle
  • Schutzbrille